BFB und eAU: Ausdruck des AU-Formulars für Kasse optional


01.01.2020
Wer eine AU ausstellt und diese elektronisch übermittelt (eAU) und zugleich die Blankoformularbedruckung (BFB) nutzt, kann das Exemplar für den Kostenträger (Muster 1a) deaktivieren.

Dies ist in der lokalen Konfiguration in den Einstellungen der Blankoformularbedruckung vorzunehmen (Menüpunkt  Programm - Konfiguration > Lokal , Eintrag "Blankoformularbedruckung (BFB)" mit  Return  auswählen und am unteren Fensterrand den Knopf  Optionen  klicken):



Das Exemplar wird bei Patienten, deren Kasse nicht an dem eAU-Projekt teilnimmt, immer gedruckt. Ebenso wird das Exemplar gedruckt, wenn der Patient dem elektronischem Versand widerspricht (wird bei jedem Druckvorgang explizit erfragt).

MediSoftware, Steinstrasse 1, 24118 Kiel | Tel. (0431) 8 86 87-0 | Kontakt | Impressum
powered by webEdition CMS