Änderungen Gebührenordnung GoÄ96


01.04.2020
Neue bzw. geänderte Gebührenpositionen: 100, 101 und 102 (Untersuchung eines Toten).
Die Gebührenpositionen werden seit dem 1.1.2020 als Pauschalen vergütet. Die Ziffer 102 kann als Zuschlagsziffer abgerechnet werden.

Beim Einspielen des Programm-Updates wird die Aktualisierung automatisch angeboten:



Die aktuellste GoÄ96 finden Sie als PDF-Datei im HelpDesk (im Unterverzeichnis Praxisprogramm --> Praxis-Orga --> Privatliquidation und BG).
Das GoÄ-Update ("Legenden") kann, falls der obige Dialog verneint wurde, auch getrennt vom Regelwerksupdate durchgeführt werden:



MediSoftware, Steinstrasse 1, 24118 Kiel | Tel. (0431) 8 86 87-0 | Kontakt | Impressum
powered by webEdition CMS