Problematische Windows-Updates deaktivieren


01.07.2020
Durch die aktuell fehlerbehafteten Windowsupdates (KB4560960 und KB4561608) waren viele Praxen in der Arbeit eingeschränkt.

Daher deaktiviert das Praxis-Programm künftig Windowsupdates, die MediSoftware in einer regelmäßig bereitgestellten Blacklist führt.

Um entsprechende Updates zu deaktivieren, sind administrative Rechte erforderlich. Das Praxis-Programm fordert sie daher möglicherweise dazu auf, den Zugriff für die "MediSoftware Service Applikation" zu gewähren.

MediSoftware, Steinstrasse 1, 24118 Kiel | Tel. (0431) 8 86 87-0 | Kontakt | Impressum
powered by webEdition CMS