HÄVG: Druck des Versicherteneinschreibebeleges


01.04.2021
Beim Druck des Versicherteneinschreibebeleges zu einem HzV-Vertrag der HÄVG wird nun ein QR-Code gedruckt.

Daher muss diesem Formulartyp in der Spoolerkonfiguration (Menüpunkt  Programm - Drucksteuerung > Spoolereinstellung ) unter Punkt 5.2 evtl. ein anderer grafikfähiger Drucker zugewiesen werden.


MediSoftware, Steinstrasse 1, 24118 Kiel | Tel. (0431) 8 86 87-0 | Kontakt | Impressum
powered by webEdition CMS