eAU-Übersicht: Zusätzliche Sortierungen und Suchfilter


01.04.2022
Aufruf:
Die eAU-Übersicht ist nun auch mit der Kurztastenkombination
 Shift - Strg - E  direkt aufrufbar.

Sortierung:
Auf vielfachen Wunsch wurde neben der bestehenden Sortiermöglichkeit nach Patientennummer auch eine zusätzliche Sortierbarkeit nach Patientennamen oder Versandzeitpunkt ergänzt.



Wie im Praxis-Programm üblich, erfolgt die Sortierung über das Anklicken der entsprechenden Spaltenüberschriften (im Bild oben rot umrahmt) mit der Maus, oder via Tastaturkombination  Alt - →  bzw.  Alt - ← .

Die Sortierung kann über den entsprechenden Toolbar-Knopf  umgekehrt werden.

Filterung:
Außerdem wurden Suchfilter für Patientennamen und Patientennummern hinzugefügt:
  • Nach Eingabe (einfach drauflostippen) der Anfangsbuchstaben eines Namens in der eAU-Übersicht springt der Cursor zum ersten übereinstimmenden Patienten.
  • Bei Eingabe von Ziffern wird stattdessen automatisch der Listenfilter nach Patientennummer verwendet.
Toolbarknöpfe:
 Hebt jedwede Filterung auf.

 Schnellfilter für alle Einträge des ausschließlich aktuellen Tages.

 Schnellfilter für alle Einträge des aktuell markierten Patienten.

 Schnellfilter für alle eAUs ohne Zustellbestätigung.

 Kombinierter Filter nach beliebigem Zeitraum und Patient via Dialog.

 Auf- oder absteigende Sortierung.

Selbstverständlich ist eine Kombination von Zeichenangabe und Schnellfilter möglich, z.B. Anfangsbuchstaben eingeben (Patient in Liste finden) und Patienten-Schnellfilter klicken (alle Einträge des gefundenen Patienten ausschließlich des aktuellen Tages anzeigen).

eAU-Vorschau:
Über das Kontextmenü zum AU-Befehl kann direkt die eAU-Vorschau aufgerufen werden. Alternativ kann über  Shift - Strg - F1  die eAU-Vorschau (auch dann, falls in der globalen Konfiguration deaktiviert) angezeigt werden.

Korrekturlieferung:
Wenn die Kasse innerhalb von 24 Stunden (seit Versand der Nachricht in der Arztpraxis) einen Fehler meldet, muss der Arzt eine Korrekturlieferung erstellen.
Daher erfolgt in diesem Fall eine Abfrage, ob ein erneuter elektronischer Versand oder nur ein Ausdruck erfolgen soll.
Hintergrund: Kassen melden mitunter, dass der Patient nicht bei dieser Kasse versichert ist. In diesem Fall druckt die Praxis einfach die eAU aus und schickt das Exemplar für den Kostenträger postalisch zu.

Fehlerfrei:
Nach 24 Stunden ohne Fehlermeldung gilt die eAU als fehlerfrei übermittelt.

Zustellbestätigung:
Die Praxis ist außerdem nach KBV-Spezifikation verpflichtet, alle AUs, die 24 Stunden nach Versand noch keine Zustellbestätigung erhalten haben, das Exemplar für die Kasse postalisch an den Kostenträger zu senden.
Hierfür existiert ein entsprechender Filter in der eAU-Übersicht für alle per KIM verschickten AUs ohne Zustellbestätigung.

MediSoftware, Steinstrasse 1, 24118 Kiel | Tel. (0431) 8 86 87-0 | Kontakt | Impressum
powered by webEdition CMS