Das Kassenbuch ist tot - es lebe die Buchungsliste!


01.10.2022
Seit dem 1. Januar 2020 gilt in Deutschland die Kassensicherungsverordnung (KassenSichV). Sie bestimmt u.a., dass alle elektronischen Kassensysteme mit einer Technischen Sicherheitseinrichtung (TSE) ausgestattet sein müssen, die eine nachträgliche Manipulation der Kassendaten unmöglich macht. Die Übergangsfrist für die Technische Sicherheitseinrichtung endet am 31.12.2022.

Bis dahin steht also entweder eine Aufrüstung mit dem TSE-Modul oder ein Kassen-(Neu)kauf an.

Wer dieser Pflicht nicht bis spätestens zum Jahreswechsel 2022 nachkommt, muss mit einem Bußgeldverfahren, bewehrt mit bis zu 25.000 €, rechnen.

In diesem Zusammenhang haben wir das elektronische Kassenbuch im Praxis-Programm in seinen Funktionen beschnitten und in "Buchungsliste" umbenannt.



(Bar)-Einlagen bzw. -Entnahmen können aus obigen Gründen nicht mehr vorgenommen werden.

 


MediSoftware, Steinstrasse 1, 24118 Kiel | Tel. (0431) 8 86 87-0 | Kontakt | Impressum
powered by webEdition CMS